Neben dem Generali Open in Kitzbühel, wurde auf der Hobby-Ebene in Going und Kitzbühel zeitgleich ein Turnier veranstaltet. Viele Begeisterte Spieler aus ganz Österreich matchten sich untereinander im KO-Modus. Bei diesem Turnier durften natürlich die Spieler des TC Fieberbrunn nicht fehlen. Hannes Matt, Markus Kogler, Erich Rabanser und Andreas Schwaiger versuchten im Vergleich zu bestehen. Dabei wurden sehr gute Leistungen erreicht.

Kategorie: ITN 3,0 – 10,0: Erich 2. Runde; Hannes 2. Runde
Kategorie: ITN 4,5-10,0: Markus 1/8 Finale, Hannes Finale 2ter Platz
Kategorie: ITN 6,0 – 10,0: Andreas Halbfinale