Am 05. Mai veranstaltete der Tennisclub Fieberbrunn gemeinsam mit dem ASVÖ Tirol den Tennis Kids-Day. Bei herrlichem Wetter konnte der Tennissport den 43 teilnehmenden Kindern aus dem Bezirk näher gebracht werden. Auf dem großzügigen Areal des TC Fieberbrunn konnten die Kinder auf drei verschiedenen Platzgrößen ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Die 4 – 12 jährigen wurden in fünf Gruppen aufgeteilt und auf verschiedenen Stationen spielerisch begleitet. Vom Aufschlagtraining für die Kleinsten bis hin zu verschiedenen koordinativen Übungen war alles dabei was das Tennisherz höher schlagen lässt. Nach getanem Sport lud der TC Fieberbrunn alle Beteiligten auf ein kräftigendes Mittagessen ein! Resümierend zu erwähnen ist, dass der TC Fieberbrunn an diesem Tag auch den neuen Kinder Trainingsplan inkl. der Betreuung einer professionellen Tennisschule bekannt geben durfte. Über 20 Kinder meldeten sich noch am gleichen Wochenende zum Sommertraining an. Weitere Neuanmeldungen sind jederzeit möglich und der TC Fieberbrunn freut sich über jeden Nachwuchsspieler/in!